Kreuzfahrer Wiki

AIDA Cruises weist auf Corona-Schutzmaßnahmen hin

Weil die Infektionslage allgemein angespannt ist hat AIDA Cruises die Gäste gebeten, an Bord und an Land besonders achtsam zu sein.

Die Reederei schreibt in einem aktuellen Kabinenbrief:

  • Halten Sie einen gesunden Abstand zu Gästen, die nicht Teil Ihrer Familie oder unmittelbaren Reisegruppe sind und versuchen Sie, den engen Kontakt mit anderen Personen während der Reise zu minimieren.
  • Zum Schutz Ihrer Gesundheit bitten wir Sie, in den Innenbereichen an Bord sowie in Transportmitteln und während Landausflügen einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Wir empfehlen dringend höherwertige FFP2-Masken. Diese erhalten Sie bei Bedarf an der Rezeption.
  • Bitte achten Sie darauf, Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit Seife für mindestens 20 Sekunden zu waschen und unter fließendem Wasser gut abzuspülen. Dies ist wichtig wenn Sie die Toilette benutzen, nach dem Husten oder Niesen und vor dem Essen, Trinken oder Rauchen. Vermeiden Sie es, Ihren Mund und Augen zu berühren. Verwenden Sie häufig Händedesinfektionsmittel.
  • Bitte versuchen Sie, vorwiegend die Toilette in Ihrer Kabine zu benutzen.
  • Sollten Sie Symptome einer Atemwegserkrankung bemerken, begeben Sie sich bitte in Ihre Kabine und melden Sie sich beim Servicetelefon 5000 zur Kontaktaufnahme mit dem medizinischen Team an Bord.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.