Kreuzfahrer Wiki

AIDAdiva wird über Weihnachten und Silvester umgeroutet

AIDA Cruises hat heute eine völlig neue Route für AIDAdiva veröffentlicht.

Betroffen sind die Abfahrten am 18.12.22 und 24.12.22.

Einige Häfen wurden gestrichen und durch andere ersetzt. Die Reederei begründet die Anpassung des Reiseplans mit operativen Gründen.

So sieht jetzt der Reiseverlauf aus:

Abfahrt am 18.12.22:

Montego Bay – Seetag – Samana – Road Town – Basseterre – Seetag – La Romana – Isla Catalina – Seetag – St. John’s – Pointe a Pitre – Seetag – St. George’s – Bridgetown – Fort-de-France

Abbfahrt am 24.12.22:

La Romana – Isla Catalina – Seetag – St. John’s – Pointe a Pitre – Seetag – St. George’s – Bridgetown – Fort de France – Castries – Roseau – Basseterre – Philipsburg – Seetag – La Romana

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.