Kreuzfahrer Wiki

Massive Behinderungen im Luftverkehr

Lufthansa hat jetzt bekannt gegeben, welche Auswirkungen die angekündigten Warnstreiks des Bodenpersonals haben werden.

Sie wird morgen nahezu das komplette Flugprogramm an ihren Drehkreuzen Frankfurt und München streichen.

Die Gewerkschaft ver.di hat die rund 20.000 Bodenbeschäftigten zu flächendeckenden Arbeitsniederlegungen aufgerufen, um Druck in den laufenden Gehaltsverhandlungen aufzubauen.

Der Warnstreik endet erst übermorgen früh. Deshalb sollten Passagiere prüfen, ob ihr Flug davon betroffen ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.