Kreuzfahrer Wiki

MSC ändert Fahrtrouten entlang Griechenlands Westküste

Grund ist der Schutz von Pottwalen.

Mit einem anderen Routing sollen Kollisionen verhindert werden, die für die Tiere oft tödlich enden.

MSC reagiert damit als erste Reederei auf Bitten von vier Umweltschutzorganisationen.

Im Gebiet westlich und südlich der Peloponnes und südwestlich von Kreta leben noch bis zu 300
Pottwale.

Sie halten sich dort das ganze Jahr auf.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.