Kreuzfahrer Wiki

An den Flughäfen soll es entspannter werden

Die Bundesregierung will der Luftfahrtbranche helfen, den Personalengpass an deutschen Airports und damit die Probleme im Flugverkehr abzumildern.

Befristet angestellte Hilfskräfte aus dem Ausland könnten kurzfristig einspringen und etwa bei der Gepäckabfertigung und beim Check-in aushelfen, sagte Bundesverkehrsminister Wissing,

Es fehlen vor allem Fachkräfte bei Bodendienstleistern und privaten Sicherheitsfirmen

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.