Kreuzfahrer Wiki

Costa Kreuzfahrten könnte ukrainische Flüchtlinge willkommen heißen

Costa Kreuzfahrten könnte ukrainische Flüchtlinge willkommen heißen

Auch Costa Kreuzfahrten verfolgt die dramatischen Ereignisse in der Ukraine mit großer Sorge.

Als unmittelbare Unterstützung für ukrainische Flüchtlinge hat Costa

Cruises bereits medizinische Hilfsgüter und Medikamente gespendet.

Darüber hinaus hat die Reederei der italienischen Regierung das Schiff Costa Magica als potenziellen temporären Knotenpunkt für die Aufnahme ukrainischer Flüchtlinge angeboten.

Die Costa Magica ist derzeit nicht für die Costa-Flotte im Einsatz.

Quelle: The Medi Telegraph

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.