Kreuzfahrer Wiki

Deutscher Reiseverband äußert sich auf Anfrage gegenüber unserer Cruise News Redaktion zur aktuellen Situation

Thorsten Schäfer, Leiter Kommunikation, Deutscher Reiseverband:

„Die Reisewirtschaft sieht sich dem gesundheitlichen Schutz der Reisenden verpflichtet. Reiseveranstalter und Zielgebiete haben ebenso wie die Fluggesellschaften, Kreuzfahrtanbieter und viele andere Unternehmen der Reisebranche umfassende Hygiene- und Sicherheitskonzepte entwickelt und umgesetzt, um das Risiko einer Ansteckung mit Corona während der Reise zu minimieren.

Impfen ist in Zeiten von neuen Corona-Virusvarianten noch wichtiger geworden – es ist das nach wie vor wirksamste Mittel, um sich selbst und andere zu schützen und um Freiheiten zu sichern. Mobilität und Reisen auch in der Pandemie sicher zu ermöglichen, sollte aus Sicht der Reisewirtschaft ein Ziel der neuen Bundesregierung sein.“

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.