Kreuzfahrer Wiki

Kreuzfahrten in Australien wieder möglich

Nach über zwei Jahren Pause erlaubt das Land ab Mitte April wieder die Ein- und Ausreise von Schiffen mit internationaler Crew und Passagieren.

Man habe das Infektionsgeschehen unter Kontrolle, daher sei der Schritt möglich, sagte Gesundheitsminister Greg Hunt.

Erkaubt sind zunächst nur Kreuzfahrten mit vollständig geimpften Gästen.

2019 konnte Australien rund 600.000 Kreuzfahrtpassagiere begrüßen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.