Kreuzfahrer Wiki

Längster Vulkanausbruch auf La Palma

Mit einer Dauer von inzwischen 85 Tagen ist der Vulkanausbruch auf La Palma seit heute der längste in der bekannten Geschichte der spanischen Kanareninsel. Bisher galt der Ausbruch des Vulkans Tehuya im Jahre 1585 mit 84 Tagen als der längste auf der Atlantikinsel. Über frühere Ausbrüche liegen keine verlässlichen Daten vor. Die Aktivität des noch namenlosen Vulkans in der Cumbre Vieja hat in den letzten Tagen zwar etwas abgenommen, aber Vulkanologen wagten weiter keine Prognose, wann er enden könnte. Während AIDA Cruises La Palma erstmal nicht ansteuert, können die Gäste der Mein Schiff 3 und Mein Schiff 4 dort an Land gehen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.