Kreuzfahrer Wiki

Mein Schiff 3 nimmt Flugpassagiere auf

TUI Cruises hat auf Spitzbergen mehrere Flugreisende, die dort gestrandet waren, an Bord der Mein Schiff 3 genommen.

Die Reederei war vorher von einem Landausflugspartner darüber informiert worden, dass es in der Region Spitzbergen mehrere Reisende gab, die wegen eines Pilotenstreiks bei der Fluglinie SAS nicht weiter reisen konnten.

Rund 120 Menschen hätten das Angebot einer Kabine auf dem Schiff angenommen, darunter sieben Kinder unter 14 Jahren, sagte eine Sprecherin.

Die spontane Fahrt kostet die Passagiere mit den Mein-Schiff-Inklusivleistungen rund 100 Euro pro Nacht.

Die Kreuzfahrt der Mein Schiff 3 endet in einer Woche in Bremerhaven.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.