Kreuzfahrer Wiki

MSC Kreuzfahrten lockert Coronaregeln

Für den Reiseantritt bei MSC gelten neue Coronabedingungen. Sie sind aber vom Fahrtgebiet abhängig.

So besteht nach aktuellem Stand bei bestimmten Reisen auch in Zukunft keine Boosterpflicht. Auch nicht EMA-zugelassene Impfstoffe werden auf ausgewählten Routen anerkannt. Darüber hinaus wird der Genesenenstaus 6 Monate akzeptiert auch wenn keine Impfung vorhanden ist.

Die Covid-19-Versicherung ist schon seit einigen Wochen nicht mehr verpflichtend.

Diese Vorschriften können sich aber jederzeit ändern. Deshalb gilt es, hier die Details für das jeweilige Fahrtgebiet zu beachten:

Buche jetzt Deine Kreuzfahrt mit MSC

Bei Fragen, Wünschen, Buchungsanfragen etc. sind wir für euch Montag – Freitag, von 8:00 bis 22:00 Uhr, sowie am Wochenende und an Feiertagen, von 8:00 bis 20:00 Uhr unter ☎️ 02238 3075 888 oder per Email 📧 anfrage@mein-schiffberater.com erreichbar!

Euer #TeamÄndi💙

2 Kommentare

  1. Hallo , sehe ich das richtig, ich kann mit meinem Genesennachweiss bei MSC eine Reise ab Warnemünde buchen ?

    Gibt es da auch eine deutschsprachige Reiseleitung ?

    MfG Thea Krumm

    Antworten
    • Hallo Thea,
      genau. Mit einem offiziellen Genesenennachweis innerhalb von 6 Monaten kannst du auch ungeimpft an Bord von MSC im Mittelmeer sowie Nordeuropa gehen.
      Gerne kannst du dich bei weiteren Fragen an unsere Hotline wenden oder schreibe eine email an: Anfrage@mein-schiffberater.com
      Hier in unserem Kreuzfahrer-Wiki findest du unter „Reiseberichte“ auch viele Infos zu MSC.
      Liebe Grüße, dein Team Ändi.

      Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.