Kreuzfahrer Wiki

Reisebericht vom 13.01 bis 20.01.2022 von der Mein Schiff 3: Kapverdische Inseln

Um eine Kreuzfahrt zu den Kapverdischen Inseln zu unternehmen, sollte man sich in der Regel viel Zeit nehmen.
Bei der Reise mit der Mein Schiff 3 ist das anders, denn hier genügen Dir auch schon 8 Tage und das natürlich Premium-Alles-Inklusive.

Ohne Umwege geht es von Teneriffa direkt auf die Kapverden. 
Wir haben die Reise für dich gemacht und wünschen dir viel Spaß beim lesen und stöbern.

Wenn du Fragen hast, sind wir natürlich gerne jederzeit für dich da um auch deine Traumreise für dich zur Realität zu machen.

Diese Reise hatte natürlich auch seine Regeln und gerade in der Pandemiezeit ist es schon ein wenig anders.

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Reiseverlauf: Mein Schiff 3 Kapverdische Inseln

Mein Schiff 3

Tag 1: 13. Januar

Teneriffa
Santa Cruz
21 °C
20°C
sonnig
SO 8 km/h
20°C
Liegezeit bis: 23:00 Uhr
Alle Mann an Bord: 21:30 Uhr

Liebe Gäste,
meine Crew und ich heißen Sie ganz herzlich willkommen auf der Mein Schiff 3. Ich hoffe, Sie hatten eine angenehme Anreise und blicken voller Vorfreude Ihrer Kreuzfahrt entgegen. Damit Sie mit uns in einen erholsamen Urlaub starten können, haben wir grundsätzlich vorgesort und umfangreiche hygienische und medizinische Vorsichtsmaßnahmen entwickelt. Heute heißt es endlich „Leinen los“ Freuen Sie sich auf abwechslungsreiche Zeit an Board.

Kapitän der Mein Schiff 3
Wer mehr zum Kapitän wissen möchte findet hier zahlreiche Infos

Unterhaltung an Board:

DUO SEASTAR: EINE MUSIKALISCHE ZEITREISE
Komm und geniese melodische Momente mit berühmten Liedern von den 1940ern bis ins neue Jahrtausend. Duo SeaStar läd dich ein, berühmten Songs von Charles Trenet, The Kinks, George Michael und vielen anderen zu lauschen.

Mein Schiff ® Abendschau Live
Dein Kreuzfahrtdirektor Ulrich Hüni sendet live aus dem Klanghaus auf Deck 4 direkt in die Kabinen auf dem TV-Kanal 10 und informiert dich über spannende Highlights rund um deine Reise. Heute ist sogar der Kapitän „Panos“ live dabei!!!

MANNSCHAFT UND KÄPT´N
Es erwarten dich unterhaltsame Momente, ausgesuchte Talente und der Kapitän präsentiert seine leitenden Offiziere. Ausserdem wirst du mit besonderem Entertainment-Highlits überrascht. Diese wurden von den Mitarbeitern verschiedenster Abteilungen dargeboten.
Also ein guter hausgemachter Abend. Lass dich doch bei einen der nächsten Reisen auch mal mitreißen.

GUT ZU WISSEN: zumindest auf dieser Tour

TÄGLICHE TEMPERATURMESSUNG
Aufgrund der geltenden Schutzmaßnahmen ist die Mein Schiff ® verpflichtet, täglich eine vorsorgliche Messung deiner Körpertemparatur durchzuführen.
Dazu müssen alle zwischen 8:30 und 12:00 Uhr in die AbtanzBar auf Deck 5.
Hier reicht es die Bordkarte bereitzuhalten. Diese Messung ist für alle Gäste verpflichtent.
Gäste welche eine Suite haben, können die Messung direkt in der X-Lounche absolvieren.

FERNSEHEMPFANG AUF DEN KAP VERDEN

Da sich die Mein Schiff ® 3 auf dem Weg zu den Kap Verden aus dem Sendebereich des Astra Satelliten bewegt, kommt es damit in den kommenden Tagen zu Einschränkungen beim Fernsehsignales.

AUSFLÜGE FÜR MINDELO

Die Ausflüge werden von örtlichen Veranstaltern durchgeführt. Diese sind immer bemüht, für die größtmögliche Anzahl an deutschsprachigen Reiseleitern zu sorgen – dennoch behält sich TUI Cruises / der örtliche Reiseveranstalter vor, Ausflüge gegebenenfalls auch in englischer Sprache durchzuführen.


Unterhaltung an Board:

PIANOKONZERT MIT IYA

In besonderer Akustik sind wir heute im Klanghaus zum Konzert eingeladen.

Mein Schiff ® ABENDSCHAU ON-TOUR

Unser Kreuzfahrtdirektor Ulrich Hüni sendet heute live vom Pooldeck direkt in die Kabinen auf dem TV-Kanal 10 und informiert über spannende Highlights rund um diese Reise.
Auch hier ist es natürlich wieder möglich live dabei zu sein.

TETJE MIERENDORF : „A TRIBUTE TO THE KING OF ROCK´N´ROLL

Tetje Mierendorf hat neben seinen Auftritten im Fernsehen auch in vielen Musicals gespielt, denn sein künstlerischer Hintergrund ist – was die Wenigsten wissen – der Gesang. In dieser Show singt er die unvergesslichen Hits von Elvis Presley, die Ihn schon als Kind begeistert haben und erzählt in kurzen Anekdoten, was ihn mit dem King verbindet.

Bekannt wurde Tetje Mierendorf als „freundlicher Dicker“ in Shows wie der „Schillerstraße“ oder „Mein großer, dicker, peinlicher Verlobter“. Der damals 180 Kilogramm schwere Komiker unterhielt das TV-Publikum auf seine ganz eigene Art und Weise. Immer peinlich darauf berührt, sich selbst nicht zu ernst zu nehmen.

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Tetje_Mierendorf

GUT ZU WISSEN: zumindest auf dieser Tour

ANTIGENTEST
Aufgrund der behörtlichen Vorgaben der Kapverdischen Regierung ist die Rederrei verpflichtet, vor dem ersten Anlegen auf Mindelo und Praia eine vollständige Testung aller an Bord befindelichen Passagiere ab 4 Jahren durchzuführen, welche heute im Klanghaus auf Deck 4 stattgefunden hat. Dieser Test erfolgte ungeachtet des Impfstatus.
Hier hat jede Kabine per Kabinenbrief ein genaues Testzeitfenster von 30 Minuten zugewiesen bekommen.

TÄGLICHE TEMPERATURMESSUNG
Aufgrund der geltenden Schutzmaßnahmen ist die Mein Schiff ® verpflichtet, täglich eine vorsorgliche Messung deiner Körpertemparatur durchzuführen.
Dazu müssen alle zwischen 8:30 und 12:00 Uhr in die AbtanzBar auf Deck 5.
Hier reicht es die Bordkarte bereitzuhalten. Diese Messung ist für alle Gäste verpflichtent.
Gäste welche eine Suite haben, können die Messung direkt in der X-Lounche absolvieren.

ZEITUMSTELLUNG
Heute musste man darauf achten, das die Uhren an Bord in der Nacht vom 14.01 auf den 15.01 von 3 Uhr auf 2 Uhr um eine Stunde zurückgestellt wurden.

REINIGUNGSARBEITEN
HEUTE in der Zeit von 8 Uhr bis 15 Uhr wurde die Backbordseite auf Deck 5 gereinigt.

WILLKOMMEN IN MINDELO

Heute heißt es herzlich willkommen auf den Kapverden.
Ein Archipel bestehend aus zehn Hauptinseln, von denen neun bewohnt sind und fünf kleinen Inseln, die in Ellipsenform im Atlantik angeordnet sind. Das Land liegt sozusagen in einer Straßenkreuzung dreier Kontinente: Afrika, Amerika und Europa.
Von hier aus sind die Kanarsichen Inseln ca. 1500 km entfernt und der Senegal nur 450 km.
Hier ist das Klima, aufgrund der Lage, tropisch und trocken, mit einer durchschnittlichen angenehmen Jahrestemperatur von ca. 25°C. Es gibt nur zwei Jahreszeiten: Die Regenzeit und die Trockenzeit. Die Inseln sind vulkansichen Ursprungs und haben deshalb sehr unebene Landschaften mit dürrem und wüstenhaftem Aussehen. Auf den meisten der 10 Inseln beherrschen gebirgige Landschaften das Inselinnere, fast ohne Vegetation, aber abwechselnd mit üppigen Tälern, wo die Landwirtschaft betrieben wird. Die ungewohnten kapverdischen Inseln wurden nach ihrer Entdeckung von den Portugiesen mit ihren westakrikanischen Sklaven besiedelt. Dadurch entstand eine neue Kultur mit starker Identität.

TIPP für den Strandausflug:
Wenn ein individueller Landgang auf Eurer Tour möglich ist, dann könnt ihr zu Fuß ca. 10-15 Minuten gehen und siehe da Ihr könnt schon BADEN gehen..

Hier mal ein paar Eindrücke von Sao Vicente ->

WILLKOMMEN IN PRAIA

Bem-vindo – heute sind wir herzlich willkommen auf der Insel Santiago! Unweit der Hauptstadt Praia befindet sich Cidade Velha, früher Ribeira Grande de Santiago genannt, die ehemalige Hauptstadt des Inselstaates. Der gleichnamige wasserreiche Fluss, der im Zentrum des Dorfes mündete, war im 15. Jahrhundert Grund genug für porugiesische Siedler, sich hier niederzulassen. Ein Besuch in der ersten von Europäern gegründeten Stad südlich der Sahara lohnt sich. Schon die großen Entdecker Basco da Gama und Christoph Columbus machten auf ihren Entdeckungsreisen hier Halt. Der Unterschied zwischen afrikanischem Flair in Cidade Velha und euroäischen Einflüssen in Praia könnte kaum größer sein. Auf dem Plateau oberhalb des alten Hafens herrscht lebhaftes Treiben. Neben großzügigen Plätzen, bunten Märkten und beeindruckenden Bauten im Kolonialstil befindet sich hier das politische Zentrum des Inselstaates.

UNTERHALTUNG AN BORD

MULTIVISIONSHOW VIETNAM
Erleben darf man wunderbare Landschaften, ethnische Minderheiten, Mopeds und bunte Märkte Vietnams in einer packenden Multivision mit profissionellen Bildern – kommentiert vom Lektor dieser Reise Harald Spilker

MEIN SCHIFF ABENDSCHAU LIVE
Unser Kreuzfahrtdirektor Ulrich Hüni sendet wieder mal live aus dem Klanghaus auf Deck 4 direkt in die Kabinen und informiert über spannende Highlights rund um diese Reise.
Auch hier konnte man wieder LIVE dabei sein.

THE DREAM SHOW
Heute besuchten wir mal die Abendshow mit den vier Mein Schiff Artisten. Hierzu waren alle eingeladen Live dabei zu sein. Aufgrund der AHA Regeln, konnte das Theater natürlich nicht voll ausgelastet werden und eine Reservierung über die Mein Schiff APP musste vorgenommen werden.
The Dream Show – eine Nummernshow aus akrobatischen Darbietungen über Träume und Wünsche, die letztlich in Erfüllung gehen. Ob Hand in Hand, hoch oben unter dem Theater Dach oder mit sensationellen Bodenartistik wie Tanz und Jonglage: Diese Show beweist, das in uns allen Helden stecken.

Es war KLASSE !

UNTERHALTUNG AN BORD

VORTRAG VON TETJE MIERENDORF : FETT VORM KOPF
Tetje, vielen bekannt aus diversen TV-Shows, Filmen und Musicals, hat 2014 radikal sein Leben verändert, nachdem ihm eine Restlebenszeit von 2 Jahren attestiert wurde. Er übernahm Verantwortung für sich und seine Familie und nahm dauerhaft 68 kg ab. Wir durften mehr über diese eindrucksvolle Geschichte und den „neuen“ Teje Mierendorf erfahren.

Wichtig natürlich heute auch noch zu beachten war die Zeitumstellung.
Alle Uhren an Board wurden in der Nacht vom 18.01 auf den 19.01 von 2 Uhr auf 3 Uhr um eine Stunde vorgestellt.


FAZIT:

Alles in allem war es eine Wundervolle Reise.
Selbst innerhalb der Corona Zeit, kann man eine wundervolle Zeit an Board und an Land verbringen.
Wichtig ist halt das man sich an die entsprechenden Spielregeln hält.
Tui Cruises und die gesamte Besatzung macht wirklich einen tollen Job.
Wir sollten hier nicht immer nur das schlechte sehen und uns darauf Fokusieren.
Wir hatten eine tolle Reise, mit vielen schönen Begegnungen, hervorragendes Essen, eine mega zuvorkommende Crew und herliches Wetter.
Wunder beginnen immer dann wenn wir unseren Träumen mehr Energie geben als unseren Ängsten. Also lasst Euch es gut gehen und viel Spaß auf deiner nächsten Kreuzfahrt.
Es ist für uns alle eine herausfordernde Zeit mit vielen Einschränkungen, das darf und sollte uns aber nicht entmutigen unser Leben mit viel Freude und Spaß zu genießen.

UND JA !!! 99 % der Gäste haben sich an die Regeln gehalten.
Aber Egal wie tief man die Messlatte des menschlichen Verstandes ansetzt, jeden Tag marschiert einer aufrecht drunter durch.


In diesem Sinne ganz liebe Grüße Euer Christoph

Wie komme ich auf der Mein Schiff 3 denn ins Internet?
Auf der Reise haben wir festgestellt, das viele Gäste nicht wussten wie Sie ins Internet kommen, daher haben wir für dich mal eine kurze Videoanleitung zusammengestellt.
(Anleitung wurde mit einem Apple IPhone gemacht)

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

12 Kommentare

  1. Ich kann mich nur anschließen super Beichte wir sind in 10 Tagen dabei mit Kapverdische Inseln.

    Auch schöner Ausflug Tipp noch nach dem Morgen Ausflug danach zum Strand 😏
    Lg aus Düsseldorf

    Antworten
  2. Ganz toller Bericht, der Neugierig macht auf unsere Reise im März… Vielen lieben Dank

    Antworten
    • Vielen lieben Dank und eine gute Zeit an Board im März. LG dein Team vom mein-schiffberater.com

      Antworten
  3. Wir haben die Fahrt auch mitgemacht.Wir haben aber 14 Tage mit Madeira gebucht.Die Reise war traumhaft, kann ich nur jeden empfehlen.

    Antworten
  4. Danke, Christoph! Toller Bericht, der Lust auf die Reise macht…Wir hoffen mal, dass die nächste Kapverden Tour genauso schön wird und „nix dazwischen kommt“, denn wir möchten nächsten Donnerstag für14 Tage die MS 3 entern… Euch noch eine schöne Restzeit an Bord! Liebe Grüße aus Hamburg

    Antworten
    • Vielen lieben Dank Sigrid und viel Spaß an Board.

      Antworten
  5. Danke für Deinen tollen Bericht

    Antworten
    • Danke dir. Ganz liebe Grüße

      Antworten
  6. Schöner Bericht, den wir so bestätigen können. Wir haben die Reise mitgemacht und sind noch auf dem Schiff. Laufen gerade im Moment in Madeira ein… wir sind sehr froh, in diesen schwierigen Zeiten, die Reise bei euch gebucht zu haben. Wir erholen uns prächtig und sind begeistert vom Service, der Freundlichkeit der Crew und den vielen Eindrücken, die uns niemand mehr nehmen kann. Was wir allerdings leider nie ganz abstreifen konnten, ist eine gewisse Anspannung, gerade bei den Tests. Es wird hier auch nicht offen kommuniziert, was genau bei einem positiven Ergebnis zu erwarten ist. Wir haben gesehen, dass Deck 6 jetzt vollständig gesperrt ist… das macht dann schon nachdenklich… aber okay, damit muss man wohl leben… Danke schön an das gesamte Team Ändy…
    Liebe Grüße von Madeira

    Antworten
    • Hallo, vielen lieben Dank für dein Feedback und eine tolle Reise Euch noch. LG

      Antworten
  7. Vielen lieben Dank für den tollen Bericht.
    Freuen uns in 6 Tagen auf’s Schiff gehen zu können. Sind dann 14 Tage auf MEIN SCHIFF 3.

    Antworten
  8. Wir waren auch auf dieser Tour mit dabei.
    Waren aber schon seid dem 06.01 dabei über die Kanaren und Maderia.
    Wir waren auch super begeistert von der ganzen Organisation…
    Klar findet man immer Sachen die hätten anders oder besser laufen können, aber wir hatten eine schöne Zeit und das darf man in dieser Zeit auch nicht vergessen

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.