Kreuzfahrer Wiki

Streik des Sicherheitspersonals an deutschen Flughäfen am Montag

Streik des Sicherheitspersonals an deutschen Flughäfen am Montag

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hat das Sicherheitspersonal an mehreren deutschen Flughäfen für Montag, 14. März 2022 zum Warnstreik aufgerufen.
Gestreikt werde ganztägig an den Flughäfen Berlin, Düsseldorf, Köln/Bonn, Bremen, Hannover und Leipzig, erklärte Verdi am Samstag.
Es ist mit Beeinträchtigungen des Flug- und Abfertigungsbetriebs zu rechnen. Voraussichtlich muss ein großer Teil der geplanten Flüge von den Airlines gestrichen werden.

Bitte informiert euch frühzeiteig, spätestens vor der Anreise zum Flughafen bei eurer Airline oder dem Reiseveranstalter über den aktuellen Stand eures Fluges.
Auch wenn der Flug stattfindet, müsst ihr mit erhebliche Verzögerungen bei der Passagierkontrolle rechnen. Die Flughäfen bitten darum, Handgepäck auf ein Minimum zu reduzieren,um die Kontrollen zu beschleunigen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.