Kreuzfahrer Wiki

TUI Cruises aktualisiert Informationen zum Landgang auf Malta

Auch auf Malta wird – Stand heute – grundsätzlich ein individueller Landgang möglich sein.

Allerdings gibt es folgendes zu beachten:

Für geimpfte Gäste ab 12 Jahren ist es möglich, das Schiff eigenständig zu verlassen. Für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren ist ein individueller Landgang nur mit einem negativen PCR-Test möglich. Er darf nicht älter als 72 Stunden sein.

Ob TUI Cruises eine PCR-Testung an Bord oder im Hafen anbietet ist unklar.

In allen weiteren Mittelmeerdestinationen (außer Italien) ist es allen Gäste ohne Einschränkungen erlaubt, individuell von Bord zu gehen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.