Kreuzfahrer Wiki

Vereinigte Arabische Emirate lockern Maskenregeln

Das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes wird ab morgen in den Vereinigten Arabischen Emiraten an öffentlichen Orten nicht mehr vorgeschrieben – ausgenommen sind medizinische Einrichtungen, Moscheen und der öffentliche Verkehr.

Für Menschen , bei denen eine Infektion nachgewiesen wurde oder vermutet wird, soll dagegen weiter eine Maskenpflicht gelten, heißt es von der nationalen Notfall- und Katastrophenschutzbehörde.

Dubai, Heimat des weltweit verkehrsreichsten Flughafens für internationale Reisen, war zum Beginn der Pandemie gezwungen, alle Passagierflüge einzustellen und seine Flughäfen für acht Wochen zu schließen.

Im Gegensatz zur Hauptstadt der Emirate, Abu Dhabi, öffnete Dubai seine Pforten aber schnell wieder für Reisende.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.