Kreuzfahrer Wiki

Wieder flottenweit keine Maskenpflicht bei TUI Cruises

Die vorübergehende Maskenpflicht in den öffentlichen Innenräumen der Mein Schiff 4 wird zum Reiseende aufgehoben.

SIe gilt nur für die aktuelle Kreuzfahrt als reine Vorsichtsmaßnahme.

TUI Cruises sagt dazu: „Wir passen unsere aktuellen Maßnahmen rund um Covid-19 immer dynamisch an die Entwicklungen an. Diese erfolgen immer im Interesse der Gesundheit und Sicherheit unserer Gäste und unserer Besatzung und richten sich auch nach aktuellen behördlichen Vorgaben. Entsprechend informieren wir unsere Gäste auch vor Reisebeginn darüber, dass es hier ggf. zu Änderungen kommen kann.“

Somit besteht ab 22.07.22 auf der Mein-Schiff-Flotte wieder keine Maskenpflicht. Die Reederei empfiehlt aber, dort wo Abstände nicht eingehalten werden können, auch aus Rücksicht auf andere Gäste und die Crew, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.