Kreuzfahrer Wiki

AIDAperla wird in Spanien umgeroutet

Betroffen ist die Kreuzfahrt mit Abreise am 30.03.23.

Das Schiff kann den Hafen von A Coruña nicht wie geplant anlaufen. Stattdessen besuchen die Gäste am 21.04.23 das spanische Vigo.

Die größte Stadt Galiciens begeistert mit ihrer charmanten Altstadt, lokalen Fischspezialitäten und traumhaft schönen Stränden.

Einen Grund für die Umroutung hat AIDA Cruises nicht genannt.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.