Kreuzfahrer Wiki

Anpassung des Reiseverlaufs von AIDAblu

Aus operativen Gründen kann AIDAblu den Hafen von Venedig leider nicht wie geplant anlaufen.

Dies betrifft nach jetzigem Stand Reisen unter anderem mit Abfahrt 10.04., 31.07. und 11.09.22.

Stattdessen haben die Gäste Gelegenheit, an Tag 2 ihrer Reise die italienische Hafenstadt Triest kennenzulernen.

Es ist davon auszugehen, dass dies die gesamte Sommersaison der AIDAblu betrifft.

Grund dafür könnten die Beschränkungen für Kreuzfahrtschiffe in Venedig sein.

Auf dem Ausflugsprogramm steht auch ein Ausflug nach Venedig, so dass auf den Besuch der Lagunenstadt nicht verzichtet werden muss.

Der aktualisierte Routenverlauf lautet wie folgt:

Tag 0: Korfu-Stadt
Tag 1: Seetag
Tag 2: Triest
Tag 3: Zadar
Tag 4: Kotor
Tag 5: Dubrovnik
Tag 6: Bari
Tag 7: Korfu-Stadt

Bereits auf myAIDA reservierte Ausflüge für Häfen, die in Folge der Anpassung nicht stattfinden können, werden durch AIDA Cruises storniert. Der entsprechende Betrag wird auf das ursprünglich gewählte Zahlungsmittel zurückgebucht.

Sollte es weitere Einzelheiten zur Umroutung der AIDAblu geben informieren wir Euch umgehend.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.