Kreuzfahrer Wiki

TUI Cruises ändert Orient-Kreuzfahrten

In Vorbereitung auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Katar wurde das normale Einreiseverfahren durch die Behörden ausgesetzt. Die Einreise nach Katar wird im Zeitraum vom 01.11.-23.12.22 nur mit einem Ticket für die WM erlaubt.

Deshalb kann die Mein Schiff 6 ab dem 01.11.22 den Hafen von Doha/Katar nicht mehr anlaufen. Das heißt, dass ab November 2022 keine An- und/ oder Abreise für Kreuzfahrten von Doha aus möglich ist.

Der geplante Passagierwechsel und auch die regulären Anläufe entfallen somit.

Ab dem 01.11.22 werden die Orient-Reisen von TUI Cruises nun in Dubai starten und enden. Durch die Anpassung auf den neuen An- und Abfahrtshafen Dubai ergibt sich eine leichte Änderung im Reiseverlauf.

Die neue Routen der Reisen sind in Kürze im Meine Reise Portal einzusehen.

Außerdem werden die Hin- und Rückflüge nach/von Doha, die Teil des Pauschalpakets sind, angepasst.

2 Kommentare

  1. Wir sind von der Rückreise am 01.11.22 betroffen, hoffen auf Kulanz der Qatar Airways. Doha kurz vor der WM besuchen zu können sollte ein Highlight der Transarabien werden, stattdessen Abu Dhabi was wir schon kennen. Enttäuschend auch, TUI Cruises: keine Reisepreis-Minderung, keine kostenlose Stornierung. Komisch ist, dass die deutsche Botschaft in Doha bereits Mitte September vor diese neue Einreise Regeln gewarnt hat, warum hat TUI so spät reagiert?

    Antworten
  2. Dies hat uns heute hart getroffen!!! Wir haben eine Hinflug am 31.10.2022 und einen Rückflug am 12.11.2022 individuelle gebucht, weil TUI für die Reise nur Flüge ab Österreich, oder der Schweiz angeboten hat. Nun sollen wir auf den hohen Flugkosten sitzen bleiben und müssen neue Flüge nach Dubai buchen. Dies ist kein schöner Einstieg in die baldige Reise. Kostet uns rund 1.580,- Euro, weil die Airline uns die Buchung nicht kostenlos stornieren lässt. Wir bekommen bei Stornierung nur rund 180,-€ von den 1.580,-€ wieder. Eine erneute Buchung einer Kreuzfahrt, ohne den Flug über den Reiseveranstalter mitzubuchen kommt für uns nicht mehr in Frage!

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.